Archiv für den Monat: August 2014

DAS KLEINE BUCH DER MODE – Christian Dior


Schön, dass dieser alte Klassiker von 1954 zum Thema Mode – in neuer Übersetzung aus dem Englischen von Marion Oechsler – wieder aufgelegt wurde! Erstaunlich, wie sich der Zeitgeist der Mode < hier am Paradebeispiel Haute Couture für die Damenwelt sehr gut zu erkennen > im Verlauf von mehr als einem halben Jahrhundert ändert, aber – hinsichtlich seiner grundsätzlichen Ansprüche an die Qualitätsmerkmale unverwechselbar gehobener Schneiderkunst – gleichzeitig treu bleibt.

Ganzer Beitrag unter:
http://lesemehrwert.de/das-kleine-buch-der-mode-christian-dior/

 

SOUVERÄN INVESTIEREN MIT INDEXFONDS UND ETFs


Der Autor Gerd Kommer hat mit seiner erfolgreichen Publikation „SOUVERÄN INVESTIEREN mit Indexfonds und ETFs“ ein grundlegendes Standardwerk herausgebracht, das in keiner gut bestückten Finanzbibliothek fehlen sollte. Mittlerweile ist das Buch in der 3. Auflage erschienen und liegt in komplett überarbeiteter und aktualisierter Fassung vor.

Ganzer Beitrag unter:
http://lesemehrwert.de/souveraen-investieren-mit-idexfonds-und-etfs/

 

Schlemmerreise mit dem Gutscheinbuch.de – 2015 in Bochum und Umgebung


In der soeben erschienenen aktuellen 13. Auflage des Schlemmerreise-Gutscheinbuches haben wir uns dieses Mal mit der Ausgabe Bochum & Umgebung beschäftigt. Auch in dieser Region kann das Gutscheinbuch-Team wieder mit einer großen Auswahl an Restaurants, die Ambiente und Spezialitäten für jede Geschmacksrichtung bieten, aufwarten.

Ganzer Beitrag unter:

http://lesemehrwert.de/schlemmerreise-mit-dem-gutscheinbuch-de-2015-in-bochum-und-umgebung/

 

ARMUT IST DIEBSTAHL

Zunächst einmal vorweg: Diese mit jeder Menge sozialem Sprengstoff geladene, brisante und zum Nachdenken anregende Streitschrift des in der Schweiz lebenden Journalisten und Publizisten René Zeyer sollte man komplett von Seite 1 bis 211 gelesen haben, bevor man sich in kontroverse Diskussionen verstrickt oder zu negativen Kommentaren versteigt, dass der ewige Nutznießer, wahre Verursacher und Schuldige an der ständig wachsenden Verelendung und Armut in aller Welt doch längst ausgemacht (und ebenfalls arm gemacht?) gehört!

Ganzer Artikel unter:
http://lesemehrwert.de/armut-ist-diebstahl/